Über mich

MELANIE MÜLLER

 

*1980

Yoga- & Achtsamkeitslehrerin

Freie Journalistin & Texterin

Mit meinen ersten Erfahrungen auf der Yogamatte 2001 hat alles begonnen. Und auch wenn ich inzwischen seit einigen Jahren unterrichte, bleibe ich doch stets auch Schülerin.

Genau wie du bin ich unterwegs – zu mehr Achtsamkeit, Selbstmitgefühl, Gleichmut, Weisheit und Lebensfreude. Täglich übe ich, mir selbst eine gute Freundin zu sein, achtsam in meinen Beziehungen zu anderen zu bleiben und die Wellen zu surfen, die das Leben unaufhörlich erzeugt. Meine Ängste an der Hand zu nehmen und mit ihnen mutig vorwärts zu gehen. Ein paar Schritte bin ich auf diesem Weg inzwischen gekommen – weit genug, um ein paar Dinge, die ich dabei gelernt habe, auch kompetent und einfühlsam weitergeben zu können.

 

Wichtige Stationen:

  • Ausbildung zur geprüften Yogalehrerin (200h) bei Birgit Feliz Carrasco in München
  • Yoga Therapie-Ausbildung (2012-2015) bei Dr. Günter Niessen & Ganesh Mohan
  • Weiterbildungen & Workshops bei Regina Weiser (Traumayoga), Angela Farmer & Victor van Kooten, R. Sriram, Narelle Carter-Quinlan (Yoga & Skoliose), Willi Kiechle (Yoga & Burnout), Christine Brähler (Selbstmitgefühl), Hannes Huber (MBSR), Ursula Lyon (Meditation) u.v.a.
  • seit 2017 in Ausbildung zur MBSR-Lehrerin

 

Über die Jahre habe ich mit vielen unterschiedlichen Yoga-, Meditations- und Achtsamkeitslehrern praktiziert, durfte als Journalistin inspirierende Menschen für verschiedene Magazine (z.B. Yoga Aktuell, moment by moment) interviewen und habe so immer mehr zu meinem ganz eigenen authentischen Stil gefunden. Meine intensive Beschäftigung mit Achtsamkeit, Buddhismus, Trauma (Traumatherapie/Somatic Experiencing), Psychische Gesundheit (Angst, Depression) usw. fließt stets in den Unterricht mit ein.

 

Tief geprägt haben mich meine eigenen Erfahrungen mit Depressionen und Panikattacken – so dass ich sehr genau weiß, wie hilfreich und wirksam eine sanfte, passende(!) Achtsamkeits- und Yogapraxis sein kann und wann Vorsicht mit bestimmten Übungen angebracht ist.

 

Wenn du mich und meinen Unterricht kennen lernen möchtest,

kontaktiere mich gerne!

Andere über mich & meinen unterricht

 

"Die Qualität deiner Stunden ist sehr hoch. Du gibst mit deiner persönlichen, offenen und achtsamen Art deinen Kursteilnehmern das Gefühl, dass man einfach so da sein kann, wie man ist. Das ist sooo viel wert!


Ich konnte für mich und meine Arbeit als Therapeutin viel als Inspiration mitnehmen und auch die Einzelstunde war echt super – ich kann meine Rückenbeschwerden jetzt besser beeinflussen.
Auch wenn wir uns nur eine kurze Zeit begegnet sind, du hast mir unglaublich gut getan."


Gundula, Sonthofen/Allgäu

 

"Kann die Achtsamkeitskurse von "Der achtsame Weg" von Herzen empfehlen!

Die Inhalte waren sehr gut vorbereitet und Melanie Müller leitet die Meditationsübungen mit ihrer schönen Stimme wunderbar an."

 

Katharina, Salzburg